Samstag, 17. November 2012

Schreibblockade –
die geborstene Weide
im Morgenlicht

Erstveröffentlicht beim Haiku-Treffen NRW 4.0, 29./30.9.2012

Living Green


heiX 11-2012 (Mixed Media)

Umkreis & Imkreis



heiX 8-2012 (Mixed Media, Acrylfarbe auf Papier, Kreide, Buntstift, Collage)

Tag des offenen Ateliers, Duisburg 2012

Donnerstag, 15. November 2012

Kirschblütenblätter
fallen ... eines
fängt mein Blick

Wortgefecht
am Horizont kreuzen sich
Kondensstreifen


Spätsommergarten
Beere für Beere
hebt sich der Ast


Regler ins Weiß, Haiku-Jahrbuch 2011, ISBN: 978-3-936487-20-6
Chaosforschung –
die Kinder springen
in den Laubhaufen


haiku-heute November 2012

Montag, 30. Juli 2012

Mittwoch, 11. Juli 2012

Pusteblumen -
er wählt ihre Nummer
und schweigt

veröffentlicht in: HAIKU hier und heute, herausgegeben von Rainer Stolz und Udo Wenzel, dtv 2012.
naheinander
Sommer-Shisan

Heike Stehr / Ramona Linke

Lauer Sommerabend
unter hohen Tannen
reifes Springkraut

zur Perlenhochzeit
endlich – Kanada!
 
Ankunftshalle –
in der Hand des Au-pair-Mädchens
zittert das Foto

zwischen den Stelen
Oktobersonne
 
Windmond
überm Kartoffelfeuer
komm bei mich bei

naheinander
Spaghetti all’arrabbiata 

nach der Premiere
die Blicke
des Taxifahrers
 
irgendwo schluchzt
ein Akkordeon

zugeschneit …
das letzte Kaninchen bezieht
sein Kellerquartier 

hinter Glastüren
Embryos in Formalin

Maiglöckchenduft___
sie schaltet
den Computer aus 

im Hundertmorgenwald
Amselduette


cheek by jowl
Summer-Shisan
Heike Stehr / Ramona Linke
 
tepid summer evening
beneath tall fir trees
ripe touch-me-nots

pearl wedding
at last – Canada!
 
arrival hall
the photo is trembling
in the au pair’s hand

between the steles
October sun  

harvest moon
above the potato bonfire
come ‘ere by me

cheek by jowl
spaghetti all’arrabbiata 

after the premiere

the glances
of the cabman
 
somewhere
a sobbing accordion

snowbound ...
the last rabbit moves into
its cellar room  

behind glass doors
embryos in formalin

lilies of the valley___
she switches off
the computer  

in the Hundred Acre Wood
blackbird duets

Erstveröffentlichung auf LYNX  XXVII, Juni 2012
Herbstgewitter
unterm Brückenbogen küsst
eine Frau eine Frau

autumn storm
kissing under a bridge arch
a woman and a woman

veröffentlicht bei: The New Zealand Poetry Society, My Favourite German Haiku by Werner Reichhold

Abendschimmer
in den Deichwiesen
Zittergras ... unbewegt


veröffentlicht in: Wo die Weite wohnt, Anthologie, Hamburger Haiku Verlag, 2012. 

Donnerstag, 14. Juni 2012

Gelbgrüne Kirschen
in dunkelgrünem Blattwerk
eine errötet




















veröffentlicht in: Einsterns Schwester, Sprache und Lesen, 4. Schuljahr, Themenheft 3: Texte schreiben,
Dreier-Kuzuhara, Daniela; Pfeifer, Katrin; hrsg. von Bauer, Roland; Maurach, Jutta,
Cornelsen Verlag, ISBN: 978-3-06-080159-6



Montag, 28. Mai 2012

verwandlung


heiX 5-2012 (Dachlack auf Canvas, Collage mit Zeitungspapier, Farbprint, Fotos, Sand und Löwenzahnblüten)

ohne deckung

vorbeigezogen das hoch,
das meinen namen trug.
blaue winterkälte. ich schrubbe
die schimmelflecken von der wand
mit chlorgeruch und lese
poetische worte für grauen,
hanfseilgeschnürt oder tesageklebt,
in schweigen gepackt.
uncovered
lebt die sehnsucht.

heiX 2-2011

Freitag, 25. Mai 2012

Verwandlung

-Mario Wirz *1956-

Jemand machte aus einer Mücke
einen Elefanten
Nun fliegt er
etwas tollpatschig
über die Stadt
und sticht jeden,
der ihn auslacht

Sonntag, 20. Mai 2012

Sonntag, 13. Mai 2012

blossom wind


heiX 4-2012 (Collage auf Tonkarton, Wellpappe, Papier, Pappmaché, Filzsticker, Paint Brush)

Freitag, 27. April 2012

Sonntag, 8. April 2012

Samstag, 18. Februar 2012

Ins Leere

Feierabend
nach den Chips ein Burger
und noch einer

leuchtende Bremslichter
vor mir … „blau, blau, blau“

wieder zu Hause
im Flur dröhnt GZSZ
mein Hund springt mich an

unser Spaziergang
zwischen Feldern … Du greifst
ins Leere

Krähen steigen auf
ich höre nur die Autobahn

unter der Dusche
singe ich lauter
und lauter



Rengay, Ralf Bröker: 1, 3, 5; Heike Stehr: 2, 4, 6;
Erstveröffentlichung in SOMMERGRAS 93, Juni 2011

Sommerabend

Sommerabend
durch die Picknickdecke
spüre ich Steine

klebrige Finger
den Lolli mit eintauchen

am Grund des Flusses
stieben Stichlinge
in alle Richtungen

unser Lachen
über den Spiegel
schnipsen

auf nackten Waden
Streifen vom Hüpfgummi

eine Zunge leckt
die Tropfen ab – Rotwein und
brennende Haut

Rengay, Heike Stehr: 1, 3, 5; Gabriele Reinhard: 2, 4, 6;
Erstveröffentlichung in SOMMERGRAS 93, Juni 2011
Runterfahren
im Schwarz des Bildschirms
mein blasses Gesicht

ein Aspirin schlucken
ohne nachzuspülen



Tan-Renga, Oberstollen: Heike Stehr, Unterstollen: Ralf Bröker
Erstveröffentlichung in SOMMERGRAS 93, Juni 2011

Freitag, 17. Februar 2012

Dienstag, 14. Februar 2012

Dienstag, 31. Januar 2012

Montag, 30. Januar 2012